Info's

Fragen von Verkäufern und Käufern, Vermietern und Mietern

Wenn Sie aufmerksam unsere Homepage studieren, werden Sie feststellen, dass unser Unternehmen seit 35 Jahren besteht. Das allein bürgt schon für Zuverlässigkeit und verantwortungsvolles Handeln. Jeder Kunde wird von uns gleich respektvoll behandelt. Wir arbeiten sehr gewissenhaft mit einem Ziel: Ihre Zufriedenheit! 

Gerne können Sie uns bei einem persönlichen Gespräch kennenlernen!

Einen kleinen Einblick erhalten Sie unter: http://www.youtube.com/watch?v=nX9jKX-o8vc

Da wir fast ausschließlich mit befristeten Alleinaufträgen arbeiten, wäre dies nicht sinnvoll, nach dem Motto: "viele Köche verderben den Brei!".

Beim (Ver-)Kauf einer Imobilie müssen Sie primär mit folgenden Kosten rechnen:

  • Maklerprovision
  • Notargebühren
  • Grunderwerbsteuer
  • Grundbucheintrag

Folgende Unterlagen benötigen wir, um Ihre Immobilie korrekt anbieten zu können: 

  • Grundrisspläne
  • Wohnflächenberechnung
  • Ansichtspläne
  • aktueller Grundsteuerbescheid
  • aktueller Grundbuchauszug
  • Teilungserklärung samt Gemeinschaftsordnung
  • Eigentümerprotokolle
  • Hausgeldabrechnungen (der letzten drei Jahre)
  • Eigentümerprotokolle (der letzten drei Jahre)
  • Zweitwohnungssteuer (nur bei Nutzung als Zweitwohnsitz)
  • Energieausweis
  • Auflistung der letzten Investments bei Renovierung und Modernisierung
  • Versicherungskosten
  • [ sonstige aktuelle monatliche Kosten ]

Da Sie uns mit der Erteilung eines Vermittlungsauftrages gleichzeitig eine Vollmacht gewähren, mit welcher wir bei den zuständigen Behörden und Hausverwaltungen berechtigt sind, Auskünfte bzw. Unterlagen anzufordern, nehmen wir Ihnen diese Arbeit gerne ab.

Ihre Immobilie wird in allen gängigen Internetportalen (ImmobilienScout24, Immowelt, Immonet und IVD24Immobilien) und auf unserer Homepage inseriert. Zudem erstellen wir aussagekräftige Aushänge für unsere Schaukästen. Je nach Bedarf geben wir auch Zeitungsanzeigen auf.

Für Diskretion ist stets gesorgt!

Verbraucher kennen bereits das Recht zum Widerruf aus dem Onlinehandel. Bereits mit der Zusendung unseres Exposés erbringen wir Ihnen gegenüber eine Dienstleistung. Durch Ihre Zustimmung erhalten Sie diese Dienstleistung sofort und nicht erst nach 14 Tagen. Zudem werden Sie dadurch aufgeklärt, dass im Falle eines Ankaufes oder Anmietung einer Immobilie eine Maklercourtage berechnet wird. Bei provivionsfreien Objekten berechnen wir selbstverständlich nichts. 

Das Bestellerprinzip besagt, dass der Vermieter die Maklercourtage bezahlen muss, wenn er einen Makler mit der Vermietung einer Wohnung oder eines Hauses beauftragt und gilt seit dem 01.06.2015.

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Vertragspartner vor Begründung einer Geschäftsbeziehung zu identifizieren sind (§3 GwG und wir als Makler diese Sorgfaltspflicht einzuhalten haben. Diese Identifizierung muss vor Aufnahme der Kaufvertragsverhandlungen erfolgen. Bei dieser Identifizierung sind Name, Geburtsdatum und -ort, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer und ausstellende Behörde festzuhalten. Im Idealfall gestatten Sie es uns, eine Kopie Ihres Ausweises anfertigen zu dürfen. Die Daten werden diskret behandelt und nur zu diesem Zweck erhoben. Wir müssen klären, ob Sie im eigenen Interesse oder für Dritte, gegebenenfalls sogar eine politisch exponierte Person handeln. 

Als Kunde sind Sie zur Vorlage und Erteilung der entsprechenden Auskünfte nach §4 Abs. 6 GwG verpflichtet. 

Die Mietpreisbremse (MPB) gilt nicht bundesweit, sondern nur in Gebieten mit sehr knappem Wohnungsangebot und somit nicht im Landkreis Garmisch-Parenkirchen. 

Generell besagt die Mietpreisbremse, dass die Mieten bei Neuvermietung maximal 10% über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen dürfen. Diese wird durch Sachverständigengutachten oder in qualifizierten Mietspiegeln ermittelt. 

In ausgewiesenen Gebieten greift die MPB dann für 5 Jahre. Die MPB greift nicht bei neu gebauten Wohnungen und solchen, die umfassend modernisiert wurden. Mieten, die bisher über dieser Grenze liegen, werden nachträglich nicht gesenkt. 


Was Sie über unsere schöne Umgebung wissen sollten

Tradition in Garmisch-PartenkirchenZentrum des Werdenfelser Landes ist das wunderschöne Garmisch-Partenkirchen, welches neben berühmten Personen wie Richard Strauss und Michael Ende vielleicht auch bald Sie beheimaten darf. Der Ort wird umgeben von Ammer-, Ester- und Wettersteingebirge mit seinem charakteristischen Zugspitz- und Alpspitzpanorama, Seen und traumhafter Natur. Ein Ort, an dem für jeden das richtige dabei ist!
  • 27.000 Einwohner
  • 8 Kindergärten
  • 6 Schulen

 

Egal ob Wandern, Bergsteigen, gemütlich Radeln oder Mountainbiken – Farchant bietet die Möglichkeit, sich so richtig auszupowern. Ruhe, Natur und Tradition liegen nur ein paar Kilometer entfernt von Garmisch-Partenkirchen.

  • 3.700 Einwohner
  • 2 Kindergärten
  • 2 Schulen

Das ca. 8 km von Garmisch-Partenkirchen und 9 km von Oberammergau entfernte, an der Loisach gelegene Oberau bietet so mancherlei Annehmlichkeit, wie ein Freibad und einen Golfplatz. Auch war es des Öfteren Motiv für Künstler, wie beispielsweise Wassily Kandinsky.

  • 3.300 Einwohner
  • 2 Kindergärten
  • 1 Schule

Eschenlohe wird umgeben vom Estergebirge und dem Murnauer Moos. Die Loisach fließt mittig durch den kleinen Ort, der für Naturliebhaber und Sportler ideal geeignet ist.

  • 1.600 Einwohner
  • 1 Kindergarten
  • 1 Schule
  • 3.500 Einwohner
  • 1 Kindergarten
  • 1 Schule

Die äußerst beliebte Wanderregion Ehrwald liegt in der allseits bekannten Zugspitzarena, am Fuße der österreichischen Zugspitze und grenzt an das ehemalige Naturschutzgebiet, das Leer-moser Moos. Neben den schönen Wander- und Fahrradwegen bietet Ehrwald auch drei Ski- und Snowboardgebiete und schöne Loipen für Wintersportler, auch ein Eisplatz kann punkten. Im Sommer können sowohl ein Schwimmbad, die Kletterhalle, der 9-Loch Golfplatz und die umlie-genden Badeseen besucht werden. Ehrwald ist ein kleines Idyll, worin es sich gut leben lässt.

  • 2.600 Einwohner
  • 1 Kindergarten
  • 1 Schule
  • 1.500 Einwohner
  • 1 Kindergarten
  • 1 Schule
  • 1.900 Einwohner
  • 1 Kindergarten
  • 7.400 Einwohner
  • 3 Kindergärten
  • 1 Schule